"Bitte bleiben Sie zu Hause!"                                                                                                                                                                 "Bitte bleiben Sie zu Hause!"


Update: 18.03.2020

Liebe Kunden der Tagespflege,

auf behördliche Anordnung des Gesundheitsamtes bleibt die Tagespflege vorerst geschlossen.

Der ambulante Pflegedienst ist weiterhin für Sie da.

Wir werden Sie zu jeder Zeit über den aktuellen Stand informieren.

Wir stehen nach wie vor unter 04344/819040 für Sie zur Verfügung.

Sollten Sie Unterstützung bei der Umsetzung des Mehrbedarfes durch den veränderten Alltag, bspw. ambulante Pflege, einkaufen etc. benötigen, sind wir weiterhin und insbesondere jetzt für Sie da.

Ihr Strandhaus Team





Update: 16.03.2020

Liebe Gäste, Angehörige und Kunden,

dass Corona Virus macht auch vor unserem schönen Bundesland keinen Stopp und breitet sich leider auch bei uns aus. Deshalb haben wir folgende Erklärungen und Informationen für Sie:

Der Betrieb der Tagespflege wird bis zur Behördlichen Anordnung einer Schließung im reduzierten Maße weiter betrieben. Neuaufnahmen sind aktuell nicht möglich.

Der ambulante Pflegedienst versorgt seine Kunden weiterhin.

Sämtliche Leistungen von uns werden unter höchsten Hygieneschutzmaßnahmen durchgeführt. Hierfür halten wir uns in allen Bereichen an die Empfehlungen des Robert Koch Institutes.

Wir stehen im engen und persönlichen Kontakt mit den örtlichen Behörden des Gesundheitsamtes.
Sollten Sie aus einem der derzeit geltenden Risikogebieten zurückgekehrt sein oder sollten Sie Kontakt zu einer dieser Personengruppen gehabt haben, sind Sie unbedingt dazu verpflichtet, uns dies bzw. dem Gesundheitsamt unverzüglich zu melden. Eine Betreuung durch uns ist in diesem Fall leider nicht möglich.

Sollten Sie den Verdacht einer COVID-19 Infektion bei sich oder bei einem in Ihrem Umfeld lebenden Person haben, gilt hier ebenfalls die sofortige Mitteilung an das zuständige Gesundheitsamt.

Alle Informationen rund um die Behördlichen Anordnungen in Bezug auf das Gesellschaftliche Leben finden Sie unter:
https://www.kreis-ploen.de/
Unser aller Aufgabe ist es nun, die folgende Zeit eingeschränkt, jedoch nicht in Panik und Hysterie zu meistern. Alle Maßnahmen, die derzeit durch die Behörden getroffen werden, sollen vermeiden, dass sich dieses Virus bei uns so rasant verbreitet. Daher gilt auch unser Rat für Sie: Es sind außergewöhnliche Zeiten mit außergewöhnlichen Maßnahmen. Es arbeiten sehr viele Menschen auf dieser Welt an der „Lösung des Problems“. Wenn wir alle, sofern es uns möglich ist, uns ein wenig einschränken, die Anordnungen der Behörden umsetzen, verschaffen wir diesen Menschen die Zeit, die sie benötigen.

Das Team von Unserem Strandhaus hat für Sie stets ein offenes Ohr. Gerne sind wir bereit, all Ihre Fragen zu beantworten.